JOBS

Studierende/r für duales Bachelor-Studium Sport- und Bewegungstherapie

BSA-Akademie

Heidelberg

sofort

 

07.05.2024

Studierende/r für duales Bachelor-Studium Sport- und Bewegungstherapie

Wir suchen:

Einen empathischen und aufgeschlossenen Kopf, der ein duales Hochschulstudium im Bereich Sport- und Bewegungstherapie absolvieren und die dazugehörige betriebliche Tätigkeit in der Arbeitsgruppe Onkologische Sport- und Bewegungstherapie am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg durchlaufen möchte.

Wir bieten:

Die Chance, ab sofort mit einem dualen Bachelor-Studium in Kombination mit einer vergüteten betrieblichen Tätigkeit am Einsatzort Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg zu beginnen.

Mit uns verbringen Sie Ihren Arbeitstag:

Die Arbeitsgruppe Onkologische Sport- und Bewegungstherapie am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg bietet ein breites sport- und bewegungstherapeutisches Angebot für Krebsbetroffene an und führt wissenschaftliche Studien zu den Effekten von körperlichem Training bei Krebs durch. Das Team der setzt sich aus Sportwissenschaftlern, Sporttherapeuten, Doktoranden und Studienassistenten zusammen und arbeitet im klinischen Alltag eng mit Ärzten, Ernährungswissenschaftlern, Psychologen und Sozialarbeitern zusammen. Neue Teammitglieder sind herzlich willkommen.

Das sind Sie:

Aufgeschlossener, freundlicher Teamplayer mit empathischer Haltung gegenüber Patienten und der Leidenschaft, im Setting einer Universitätsklinik viel Neues zu lernen: von der Patientenkoordination über die Organisation und Durchführung sport- und bewegungstherapeutischer Angebote bis hin zur Unterstützung wissenschaftlicher Studien. Im Rahmen des dualen Bachelor-Studiums an der DHfPG durchlaufen Sie verschiedene Tätigkeitsschwerpunkte und entwickeln sich zum Allrounder im Bereich Sport- und Bewegungstherapie mit besonderer Qualifikation im klinischen/onkologischen Bereich.

Das sind wir:

Das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg ist eine gemeinsame Einrichtung des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und der Deutschen Krebshilfe. Ziel des NCT ist es, vielversprechende Ansätze aus der Krebsforschung möglichst schnell in die Klinik zu übertragen und damit den Patienten zugutekommen zu lassen. Am NCT Heidelberg arbeiten über 500 Wissenschaftler, Ärzte und wissenschaftliches, klinisches sowie administratives Fachpersonal.

Interesse? Dann bewerben Sie sich bis zum 07.06.2024 und lernen Sie uns persönlich kennen: jobs@dhfpg-bsa.de (mailto:jobs@dhfpg-bsa.de) (ein Dokument max. 4 MB)

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH & BSA-Akademie. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Silvana Emmrich. Bei Fragen zu dieser Position erreichen Sie uns unter der E-Mail-Adresse jobs@dhfpg-bsa.de. Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bestätigen Sie, unsere Datenschutzhinweise (https://www.bsa-akademie.de /datenschutz.html) zur Kenntnis genommen zu haben. www.dhfpg.de / www.bsa-akademie.de

 

 

Kontaktdaten:

Firma:
BSA-Akademie
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
Ansprechpartner/in:
Frau Silvana Emmrich
Adresse:
Hermann-Neuberger-Straße 3
66123 Saarbrücken
Deutschland
Telefon:
+49 (0)681 / 68 55-0
Homepage:

 

 

Weitere Informationen:

Studiengänge / Ausbildung:
  • Bachelor of Arts Sport- und Bewegungstherapie
Tätigkeitsbereiche:
  • Kliniken, Krankenhäuser
  • Forschung und Entwicklung
Anstellungsverhältnisse:
  • Duales Studium
Angaben zu Studiengebühren:
werden vom Betrieb übernommen