JOBS

Ausbildungsplatz für das duale Studium Sport-/Gesundheitsinformatik an der DHfPG zu vergeben!

maxx! Gesundheitszentrum

Steinen (Weil am Rhein / Freiburg)

01.10.2020

 

23.07.2020

Mit insgesamt 8 Anlagen sind die maxx! Gesundheitszentren seit 25 Jahren erste Anlaufstelle für gesundheitsorientiertes Fitnesstraining im Südwesten Deutschlands. Dabei zeichnen sich die maxx! Gesundheitszentren als Kompetenzpartner für gesundheitsorientiertes Muskeltraining, Rückengesundheit, Figur- und Gewichtsmanagement, sowie Wellness aus. Unsere Zentren bieten großzügige Trainingsflächen, Wellness- und Saunalandschaften sowie umfangreiche Kursprogramme. Innovative Konzepte für alle Zielgruppen und jeden Alters, bestens ausgebildetes Personal und individuell abgestimmte Betreuungskonzepte sind der Schlüssel zum Erfolg unserer Kunden.

Du träumst von einer Zukunft in der Fitnessbranche und möchtest Deine Ausbildung auf ein akademisches Niveau heben?
Der Trend zum Fitnesstraining hat längst alle Altersgruppen erreicht, der Markt wächst und kein Ende ist in Sicht. Die Fitnessbranche strebt nach Professionalisierung in allen Bereichen und verlangt zunehmend nach Spezialisten mit einer praxisorientierten, wissenschaftlichen Ausbildung.

Für unseren Standort in Steinen suchen wir Auszubildende (m/w) für den dualen Studiengang an der DHfPG zum

Bachelor of Science Sport-/ Gesundheitsinformatik


Nach Deiner Einarbeitung wirst Du folgende Aufgaben durchführen:

  • Aufbau und Pflege des Mitgliederbestandes
  • Organisation und Durchführung von Marketingmaßnahmen/Promotion
  • Durchführung von Checks und Trainingseinweisungen
  • Durchführung von Zirkel-Kursen
  • exzellente Betreuung unserer Mitglieder unter individuellen trainingsspezifischen Gesichtspunkten
  • EDV-gestützte administrative Aufgaben

Gesundheitsinformatiker:

  • Sie planen komplexe digitale und technische Systeme für den Fitness- und Gesundheitssport und koordinieren deren Umsetzung.
  • Sie sind in der Lage, digitale Assistenz- und Trainingssysteme technisch umzusetzen und zu evaluieren.
  • Sie bearbeiten komplexe IT-Projekte im Team und kennen die Prinzipien des Softwareentwurfs, um Projekte effektiv umzusetzen.
  • Sie kommunizieren Ihr technisches Wissen verständlich und arbeiten in interdisziplinären Teams.
  • Sie evaluieren Systeme in einem gegebenen Kontext, um deren Nutzen zu untersuchen und Potenziale zu identifizieren.
  • Sie treffen grundlegende technische Entscheidungen im Kontext der Software- und Produktentwicklung.
  • usw.

Erfolgreiche Bewerber sollten u.a. folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Sport- und Fitnessbegeisterung
  • Spaß am Umgang mit Menschen, sowie an Beratung und Verkauf
  • aufgeschlossenes und motivierendes Verhalten
  • kommunikativ, serviceorientiert und verlässlich
  • Teamgeist, Flexibilität und Belastbarkeit
  • selbständiges Denken und Handeln
  • Disziplin und Pünktlichkeit

Wir bieten Dir:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • ein motiviertes und erfolgreiches Team
  • Einarbeitung sowie regelmäßige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Umfeld, geprägt durch ein modernes, für alle Alters- und Zielgruppen geeignetes, modernes Dienstleistungsprodukt

Du möchtest unser Unternehmen durch Deine Leistung und Einsatz ergänzen? Gerne laden wir dich nach Erhalt deiner Bewerbung zu unserem nächsten Azubi-Info-Abend in Steinen ein!

Themen

  • Willkommen in der Fitnessbranche
  • Deine Ausbildungsbetriebe im Portrait
  • Der Blick in die Zukunft
  • Wie fit bist du?

Bewerbung bis spätestens 31.08.2020 an: bewerbung@maxx-fitness.de

 

Kontaktdaten:

Firma:
maxx! Gesundheitszentrum
Personalabteilung
Ansprechpartner/in:
Herr
Adresse:
Neuteichstrasse 1
79585 Steinen
Deutschland
Telefon:
+49 (0)7627-9729121

 

 

Weitere Informationen:

Studiengänge / Ausbildung:
  • B. Sc. Sport-/Gesundheitsinformatik
Tätigkeitsbereiche:
  • Fitness-, Gesundheitsstudios
  • Physiotherapie, Medical-Fitness
Anstellungsverhältnisse:
  • Duales Studium (Bachelor of Arts)
Angaben zu Studiengebühren:
werden vom Betrieb übernommen