< zurück
Minimalprinzip
Ausführliche Beschreibung:

Teil des ökonomischen Prinzips bei dem mit geringst möglichem Aufwand (Mitteln) ein bestimmter Ertrag (Erfolg) erzielt werden soll.